The Green Man - Flachmann aus England mit Sichtfenster & Shotbechern

37,75 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager - Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • AE11477
Runder Green Man Flachmann und zwei Shotbecher aus Edelstahl Die Vorderseite ist mit einer... mehr
"The Green Man - Flachmann aus England mit Sichtfenster & Shotbechern"

Runder Green Man Flachmann und zwei Shotbecher aus Edelstahl
Die Vorderseite ist mit einer fein gearbeiteten Zinnapplikation verziert die eine Abbildung des Green Man zeigt
In der Rückseite befindet sich ein großes Sichtfenster aus Glas welches mit einem Messingring eingefasst ist

Größe ca. 10 x 8,5 cm
Fassungsvermögen: ca. 130 ml
Material: Edelstahl mit Zinn und Messing

Schraubverschluss

Handgefertigt in England
Die Lieferung erfolgt in einer hübschen Geschenkbox - inklusive zwei Bechern und einem Trichter aus Edelstahl

The Green Man
Der "Green Man" ist ein uralter Waldgeist der seit Jahrhunderten durch die ganze Welt reist.
Im Laufe der Zeit hat er sich so in vielen Kulturen eingelebt.
Oft findet man ihn in Holz oder Stein geschnitzt in mittelalterlichen Kirchen und Kathedralen.

Es gibt weltweit viele Fundorte von Artefakten, die mit dem Grünen Mann in Verbindung gebracht werden, ein gemeinsames Merkmal fast aller Darstellungen ist sein von Blättern und Zweigen bedecktes Gesicht.

Manche Menschen vermuten, dass er eine Brücke zwischen dem Christentum und dem heidnischen Glauben war, den er ersetzte.
Am häufigsten wird der heidnische Naturgott aber mit der Gesellschaft der keltischen Waldstämme in Verbindung gebracht, die vor allem in Britannien und Frankreich beheimatet waren.
Der Name "Green Man" wurde zum ersten Mal von Lady Raglan im März 1939 in einem Artikel verwendet, den sie für die Zeitschrift "Folklore" schrieb; zuvor waren sie nur als "Blattköpfe" bekannt gewesen und niemand hatte ihnen besondere Aufmerksamkeit geschenkt.
Beginnend mit seiner Namensgebung durch Lady Raglan lebte der "Grüne Mann" In der Mitte des 20. Jahrhunderts wieder auf, und wurde auch zu einem Symbol der beginnenden Hippiebewegung in den 60er Jahren.
Heute wird er oft als Schutzgeist der Natur beschrieben und ist ein Symbol für die Kraft der Natur und der Wiedergeburt im Kreislauf des Lebens.
Als Jack in the Green oder Jack o' the Green ist er noch heute in der englischen Folklore verwurzelt und nimmt dort gern den Feiern zum Ersten Mai teil.

Weiterführende Links "The Green Man - Flachmann aus England mit Sichtfenster & Shotbechern"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "The Green Man - Flachmann aus England mit Sichtfenster & Shotbechern"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen