Alba Gu Brath / Scotland Forever - schottische Trinity Kette aus Sterling Silber & Topaz

Produktinformationen "Alba Gu Brath / Scotland Forever - schottische Trinity Kette aus Sterling Silber & Topaz"

Handgefertigter Trinity Anhänger aus Schottland, verziert mit keltischen Mustern und einem facettierten, blauen Topaz
Auf dem Anhänger findet sich der Schriftzug 'Alba Gu Bràth' ('Schottland für immer' in schottischem Gälisch)

Größe des Anhängers (ohne Öse): ca. 21 mm x 21 mm
Länge der Kette: ca. 46 cm
Material: 925er Sterlingsilber
Stein: facettierter Topaz


Handgefertigt in Schottland
Die Lieferung erfolgt  in einer hübschen Schmuckschatulle


Triquetra / Trinity Knoten
Die Triqueta, auch Triquetta oder Triquetra genannt, besteht aus drei verbundenen Kreisbögen und stellt den kleinstmögliche Knoten dar.
Die Triquetra findet sich häufig in der insularen Kunst ab dem 5. Jahrhundert, vor allem in Metallarbeiten und in illuminierten Manuskripten wie dem Book of Kells.
Die ursprüngliche Absicht der fühen Künstler ist größtenteils unbekannt und lässt so viel Raum für Interpretationen.
Ihre elementare Form wurde im Laufe der Zeit von vielen verschiedenen Gruppen und Kulturen übernommen, darunter die Kelten, irischen Christen, Wikinger und Normannen.
In der christlichen Ikonographie bedeutet die Triqueta die Dreifaltigkeit / Dreieinigkeit / Trinität (lat.: trinitas).
Aufgrund ihrer Präsenz in der keltischen Kunst wird die Triskele heute gern zur Darstellung einer der verschiedenen Triplizitäten des heidnisch keltischen Glaubens verwendet.
So ist sie z. B. ein Symbol für die Unterteilung der Welt in die Reiche Land, Meer und Himmel, oder für eine der keltischen dreifach-Göttinnen, wie zum Beispiel die Schlachtgöttin Morrígan.
Heute wird der Trinity Knoten gern unter Liebenden ausgetauscht, als traditionelles Symbol der unendlichen Liebe und unvergänglichen Treue


Material: Sterlingsilber 925
Hamilton & Young

Hamilton & Young auf Edinburghs berühmter Royal Mile bietet eines der größten und schönsten Sortimente an hochwertigem Sterlingsilber-Schmuck in Schottland.
Die wunderschönen Schmuckkollektionen umfassen traditionelle keltische Muster, schottische Distel- und Luckenbooth-Designs sowie Styles, die von der Arbeit von Charles Rennie Mackintosh, dem berühmtesten schottischen Designer aus dem späten 19. und frühen 20. Jahrhundert abgeleitet sind.

Hersteller Webseite

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Accessory Items

Alba Gu Brath / Scotland Forever - schottische Kette aus Sterling Silber & Topaz
Handgefertigter Anhänger aus Schottland, verziert mit keltischen Mustern, einer schottischen Distel und einem facettierten, blauen TopazAuf dem schildförmigen Anhänger steht der Schriftzug 'Alba Gu Bràth' ('Schottland für immer' in schottischem Gälisch)Am unteren Rand befindet sich eine schottische Distel und im Zentrum des Schildes ist der große Topaz eingelassenGröße des Anhängers (ohne Öse): ca. 15 x 22 mmLänge der Kette: ca. 46 cmMaterial von Kette & Anhänger: 925er SterlingsilberMaterial des Steines: facettierter TopazGröße des Steines: ca. 5 x 8 mm Handgefertigt in SchottlandDie Lieferung erfolgt  in einer hübschen Schmuckschatulle

49,90 €*
Anam Charaid (gäliisch: Seelenverwandte) - kleiner Herz Anhänger & Kette aus Schottland
Ein süßes schottisches Herz aus Sterling Silber, graviert mit den gälischen Worten "Anam Charaid" (Seelenverwandte) Die Worte sind sorgfältig auf die Oberfläche des Herzens geprägt und dunkel hinterlegt, wodurch der erhaben gearbeitetet Schriftzug im Kontrast mit dem dunklen Hintergrund eine wundervolle Tiefe bekommt. Unter der Schrift findet sich ein keltischer Trinity Knoten, als Zeichen der Unendlichkeit und Verbundenheit Größe des Anhängers (ohne Öse): ca. 8 x 10 mm Länge der Kette: ca. 45 cm Material: 925er Sterling Silber Handgefertigt in Schottland Die Lieferung erfolgt in einer hübschen Schmuckbox

25,90 €*