Trinity Knot Krawattenklammer mit keltischem Motiv - handgefertigt in Schottland

Produktinformationen "Trinity Knot Krawattenklammer mit keltischem Motiv - handgefertigt in Schottland"

Edle Tiebar aus Edelstahl mit keltischem Muster.

Die Klammer hat eine Größe von ca. 16 x 57 mm und hat einen Badge mit keltischen Ornamenten,
Handgefertigt in Schottland
Die Lieferung erfolgt in einer hübschen Geschenkbox

 

Keltische Knoten / Celtic Knotwork
Die Entstehung der keltischen Knotenmuster führen viele Wissenschaftler darauf zurück, dass die ursprüngliche keltische Religion untersagte realistische Abbildungen von Lebewesen zu zeichnen weil dies ihre Seele stören würde.
Populär wurden die keltischen Knoten ab ca. 450 n. Chr., als der Einfluss des Christentums auf die Kelten größer wurde. Die komplexen Muster kamen in Mode und wurden nun gern zur Verzierung von Schriften und Büchern verwendet.
In diesem Zeitraum entstanden auch die ersten Zoomorphics, die Verflechtung von Tiermotiven mit keltischen Knoten.
Ob die ursprünglichen keltischen Muster eine Bedeutung haben oder nur zur Verzierung dienten werden wir wahrscheinlich kaum noch herausfinden können, da es aus dieser Zeit keine Aufzeichnungen der Kelten gibt.
Keltische Knoten sind immer geflochten, ohne Anfang und ohne Ende.
Die komplexen Muster der frühen Kelten waren so unglaublich fein und detailreich gearbeitet, dass manche sie später als das "Werk der Engel" bezeichneten.

Hamilton & Young

Hamilton & Young auf Edinburghs berühmter Royal Mile bietet eines der größten und schönsten Sortimente an hochwertigem Sterlingsilber-Schmuck in Schottland.
Die wunderschönen Schmuckkollektionen umfassen traditionelle keltische Muster, schottische Distel- und Luckenbooth-Designs sowie Styles, die von der Arbeit von Charles Rennie Mackintosh, dem berühmtesten schottischen Designer aus dem späten 19. und frühen 20. Jahrhundert abgeleitet sind.

Hersteller Webseite

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Accessory Items

23.26 %
Trinity Knot - keltische Manschettenknöpfe handgefertigt in Schottland
Handgefertigte Manschettenknöpfe mit keltischen OrnamentenEdelstahl mit Antikfinish Größe: ca. 17 x 14 mm.Material: EdelstahlHandgefertigt in Schottland.Die Lieferung erfolgt in einer hübschen Geschenkbox

25,90 €* 33,75 €*
Nouveau Celtic Trinity - Keltische Kette aus Irland - Sterling Silber
Modern interpretierter keltischer Trinity KnotenDer offen gearbeitete Anhänger schlingt sich um die Kette und kommt dadurch ohne sichtbare Öse aus. Maße des Anhängers: ca. 30 x 12  mmLänge der Kette: ca. 45 cmMaterial: 925er Sterling Silber  Handgefertigt in IrlandDie Lieferung erfolgt in einer hübschen Schmuckbox.

47,90 €*
Trinity Pearl Kette - Sterling Silber mit Perle - handgefertigt in Irland
Filigran und offen gearbeiteter Anhänger aus Sterling Silber mit einer echten Perle Schlicht aber wunderschön gefertigt, mit einem dreieckigem keltischen Trinity Knoten als Symbol der Unendlichkeit Größe des Anhängers: ca. 10 x 22 mm Länge der Kette: 45 cm Durchmesser der Perle: 8 mm Material: 925er Sterling Silber & Süßwasserperle Handgefertigt in Irland Die Lieferung erfolgt in einer edlen Geschenkbox Keltische Knoten / Celtic Knotwork Die Entstehung der keltischen Knotenmuster führen viele Wissenschaftler darauf zurück, dass die ursprüngliche keltische Religion untersagte realistische Abbildungen von Lebewesen zu zeichnen weil dies ihre Seele stören würde. Populär wurden die keltischen Knoten ab ca. 450 n. Chr., als der Einfluss des Christentums auf die Kelten größer wurde. Die komplexen Muster kamen in Mode und wurden nun gern zur Verzierung von Schriften und Büchern verwendet. In diesem Zeitraum entstanden auch die ersten Zoomorphics, die Verflechtung von Tiermotiven mit keltischen Knoten. Ob die ursprünglichen keltischen Muster eine Bedeutung haben oder nur zur Verzierung dienten werden wir wahrscheinlich kaum noch herausfinden können, da es aus dieser Zeit keine Aufzeichnungen der Kelten gibt. Keltische Knoten sind immer geflochten, ohne Anfang und ohne Ende. Die komplexen Muster der frühen Kelten waren so unglaublich fein und detailreich gearbeitet, dass manche sie später als das "Werk der Engel" bezeichneten.

75,90 €*
29.19 %
Lion Rampant - Edle Krawattenklammer aus Schottland - schottischer Löwe
Scottish Lion Krawattenklammer aus Zinn mit antikem Finish. Die Klammer hat eine Größe von ca. 16 x 57 mm und hat einen Badge mit dem schottischen Löwen - dem Lion Rampant,Handgefertigt in SchottlandDie Lieferung erfolgt in einer hübschen Geschenkbox. Lion RampantDas Wappen der schottischen Könige.Erstmals wurde der steigende Löwe im im 13. Jahrhundert im Wappen von William I. (Wilhelm der Löwe) verwendet.Ausschließlich der Monarchie vorbehalten, findet man den Lion Rampant bis heute als Wappen hoher Repräsentanten in Schottland.Unter anderem weht die Flagge des schottischen Königs über den schottischen Residenzen des britischen Königshauses, Balmoral Castle und Holyrood Palace, in der Zeit in welcher die Königin dort nicht anwesend ist.

23,90 €* 33,75 €*
Scottish Thistle - Schottische Distel Krawattennadel aus Sterling Silber
Edle Krawattennadel mit einer schottischen Distel. Die Anstecknadel besteht aus Sterling Silber und zeigt eine filigran gearbeitete Distel - das Nationalsymbol Schottlands.Insgesamt hat die Nadel Länge von ca.55 mm - gemessen inklusive Distel und Feststeller.Die Distel hat einen Durchmesser von ungefähr 16 mm. Handgefertigt in SchottlandDie Lieferung erfolgt in einer hübschen Schmuckbox.  

37,90 €*
Newgrange Spiral - Keltische Triskele Ohrstecker aus Sterling Silber
Newgrange Spiral - Keltische Triskele Ohrstecker aus Sterling Silber Die fein und offen gearbeiteten Ohrstecker zeigen keltische Triskelen, verschlungene Dreifach-Spiralen, wie sie zum Beispiel im jungsteinzeitlichen Hügelgrab im irischen Newgrange gefunden wurden Die Fundstätte von Newgrange (irisch: Sí an Bhrú) ist ein jungsteinzeitliches Hügelgrab in der irischen Grafschaft Meath welches ungefähr im Jahre 3150 v. Chr. errichtet wurde. Die Megalithen Anlage wurde 1993 neben denen von Doth und Knowth zum Weltkulturerbe erklärt. Nach ihrer Rekonstruktion steht die Anlage heute dem Tourismus offen. Durchmesser je Stecker: je ca. 10 mm Material: 925er Sterling Silber Handgefertigt in Irland Die Lieferung erfolgt in einer hübschen Schmuckbox

43,90 €*
23.26 %
Scottish Thistle - Edle Krawattenklammer aus Schottland - schottische Distel
Scottish Thistle Krawattenklammer aus Zinn mit antikem Finish. Die Klammer hat eine Größe von ca. 16 x 57 mm und hat einen Badge mit einer schottischen DistelHandgefertigt in SchottlandDie Lieferung erfolgt in einer hübschen Geschenkbox  Die Distel ist Schottlands Nationalsymbol.Der Legende nach rettete eine Distel einst einer Gruppe schlafender schottischer Krieger das Leben, da ein dänischer Angreifer barfuß auf eine Distel trat und durch seinen Schmerzensschrei die Schotten aufweckte.Vom Schrei gewarnt schlugen die Verteidiger daraufhin die Barbaren in die Flucht.Seither gilt die Distel als Schutzpflanze und wurde später sogar in das königlich schottische Wappen aufgenommen.

25,90 €* 33,75 €*
28.29 %
Je Suis Prest - Outlander Clan Fraser Krawattenklammer aus Schottland
Von Outlander inspirierte Krawattenklammer aus Zinn mit antikem Finish.Mit dem dem Crest von Jamie Fraser's Clan und dessen Motto "Je Suis Prest". Unsere neue 'Je Suis Prest' Tiebar ist das ideale Geschenk für den Jamie in Deinem Leben. Diese attraktive Clan Fraser Krawattenklammer ist inspiriert von der Outlander Buchreihe und zeigt das Wappen von Jamie's Clan Fraser, komplett mit dem Clan-Slogan - "Je Suis Prest" (Ich bin bereit).Maße: ca. 16 x 57 mm Handgefertigt in SchottlandDie Lieferung erfolgt in einer hübschen Schmuckbox

19,90 €* 27,75 €*

Accessory Items

23.26 %
Trinity Knot - keltische Manschettenknöpfe handgefertigt in Schottland
Handgefertigte Manschettenknöpfe mit keltischen OrnamentenEdelstahl mit Antikfinish Größe: ca. 17 x 14 mm.Material: EdelstahlHandgefertigt in Schottland.Die Lieferung erfolgt in einer hübschen Geschenkbox

25,90 €* 33,75 €*