Saltire Highland Sgian Dubh - Schottland Flagge - Edelstahl mit Lederscheide

Produktinformationen "Saltire Highland Sgian Dubh - Schottland Flagge - Edelstahl mit Lederscheide"

Schottischer Highland Sgian Dubh mit echter Lederscheide und der schottischen Flagge aus Zinn & Emaille

Gesamtlänge: ca. 19 cm.
Klinge: ca. 8 cm.

Material:
Klinge: Edelstahl.
Griff: Polyresin in Schnitzoptik
Scheide: Echtleder braun.
Verzierung: Polierter Zinn & Emaille

Handgefertigt in Schottland
Die Lieferung erfolgt in einer edlen Geschenkbox

Alle bei uns angebotenen Sgian Dubh Messer haben eine Klinge aus massivem Edelstahl und werden von Hand in Schottland gefertigt
Die Klingen der Dolche sind rund geschliffen wodurch Sie nicht als Waffe gelten 
Der Sgian Dubh darf somit auf öffentlichen Veranstaltungen mitgeführt werden

Art Pewter

Art Pewter 
Das Familienunternehmen wurde im Jahr 1968 in East Kilbride von dem schottischen Industriellen Hamish Dawson-Bowman mit dem ausdrücklichen Ziel gegründet, durch die Wiederbelebung der alten schottischen Silberschmiedekunst, die so lange in Vergessenheit geraten war, dem Leben behinderter ehemaliger Soldaten ein neues Ziel und den Stolz auf die eigene Leistung zu geben.
In den darauffolgenden Jahrzehnten haben die geschickten Handwerker von Art Pewter in liebevoller Handarbeit authentische Schmuckstücke mit unvergänglichen keltischen Motiven hergestellt, deren zeitlose Schönheit in einer Zeit des ständigen Wandels immer mehr an Attraktivität gewonnen hat.
Heute ist Art Pewter der weltweit älteste und größte Anbieter von Clan Schmuck und anderen Kunstgegenständen rund um die schottische Highland Kultur.

Hersteller Webseite

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Accessory Items

Saltire Highland Stag Sgian Dubh - Schottische Flagge - Edelstahl mit Lederscheide
Highland Stag Sgian Dubh mit einem Griff aus künstlichem Hirschhorn und einer eingearbeiteten schottischen Flagge aus Zinn und EmailleDas Hornimitat ist in seiner Haptik und Oberfläche von echten Horn kaum zu unterscheidenAuf der Rückseite des Griffes ist der berühmte Vers von Robert Burns eingraviert:My heart's in the Highlands, my heart is not hereMy heart's in the Highlands, a-chasing the deer Gesamtlänge: ca. 19 cmLänge der Klinge: 8 cmMaterial der Klinge: Edelstahl massiv mit Rundschliff (wie bei einem Brieföffner)Material Griff: Polyresin in Hirschhorn-Optik Material Verzierung: Zinn & EmailleMaterial Scheide: braunes RinderlederHandgefertigt in Schottland Die Lieferung erfolgt in einer schicken Präsentationsbox Sgian Dubh [s̪kʲɪnˈt̪uh](gälisch für 'Schwarzer Dolch' oder 'Versteckter Dolch')Der Sgian Dubh ist ein kurzer Dolch welcher seit dem 18. Jahrhundert zur Ausrüstung der Highland Schotten gehört und ursprünglich versteckt getragen wurde. Hervorgegangen ist dieses Messer vermutlich aus dem dem Sgian Achlais (dem Ärmeldoch) welchen die Schotten bis zum 17. Jahrhundert versteckt unter der Achselhöhle trugen.Zu Besuch bei Freunden holten die Schotten den Sgian Dubh als Beweis des Vertrauens aus seinem Versteck und steckten in offen sichtbar in den rechten Strumpf. Dort wird er noch heute getragen.  

57,90 €*
Keltischer Highland Sgian Dubh aus Schottland - Lederscheide & Crosshatch Muster
Authentischer Highland Sgian Dubh aus Schottland mit Lederscheide Kassischer Daywear Sgian Dubh - beidseitig mit keltischen Crosshatch Mustern verziert Maße: Gesamtlänge: ca. 19 cm Länge der Klinge: ca. 8 cm Material: Klinge: Edelstahl mit Rundschliff Griff: Polyresin in Schnitzoptik Scheide: Rinderleder braun Durch den Rundschliff der Klinge gilt der Sgian Dubh nicht als Waffe und darf auf öffentlichen Veranstaltungen getragen werden Handgefertigt in Schottland Die Lieferung erfolgt in einer edlen Geschenkbox Sgian Dubh [s̪kʲɪnˈt̪uh] (gälisch für 'Schwarzer Dolch' oder 'Versteckter Dolch') Der Sgian Dubh ist ein kurzer Dolch welcher seit dem 18. Jahrhundert zur Ausrüstung der Highland Schotten gehört und ursprünglich versteckt getragen wurde. Hervorgegangen ist dieses Messer vermutlich aus dem Sgian Achlais ( Ärmeldoch) den die Schotten bis zum 17. Jahrhundert versteckt unter der Achselhöhle trugen. Zu Besuch bei Freunden holten die Schotten den Sgian Dubh als Beweis des Vertrauens aus seinem Versteck und steckten in offen sichtbar in den rechten Strumpf. Dort wird er noch heute getragen.

47,90 €*
Blackwood Celtic Sgian Dubh mit Lederscheide aus Schottland - keltische Muster
Verzierter Blackwood Sgian Dubh mit Holzgriff und einer Klinge aus Edelstahl. Der Griff ist mit einer keltisch inspirierten Kappe aus Zinn verziert. Die Scheide ist aus echtem Leder und hat ein keltisches Muster eingeprägt. Der Sgian Dubh hat eine Klinge aus massivem Edelstahl und wird von Hand in Schottland gefertigt. Die Klinge des Messers ist rund geschliffen, wodurch sie nicht als Waffe gilt. Der Sgian Dubh kann somit bedenkenlos auf öffentlichen Veranstaltungen mitgeführt werden. Gesamtlänge: ca. 18 cm. Klinge: ca. 8 cm. Klinge: Edelstahl mit Rundschliff Griff: Blackwood Scheide: Rinderleder schwarz Verzierungen: Polierter Zinn Handgefertigt in Schottland Die Lieferung erfolgt in einer schicken Präsentationsbox Sgian Dubh [s̪kʲɪnˈt̪uh] (gälisch für 'Schwarzer Dolch' oder 'Versteckter Dolch') Der Sgian Dubh ist ein kurzer Dolch, welcher seit dem 18. Jahrhundert zur Ausrüstung der Highland Schotten gehört und ursprünglich versteckt getragen wurde. Hervorgegangen ist dieses Messer vermutlich aus dem Sgian Achlais (dem Ärmeldoch) welchen die Schotten bis zum 17. Jahrhundert versteckt unter der Achselhöhle trugen. Zu Besuch bei Freunden holten die Schotten den Sgian Dubh als Beweis des Vertrauens aus seinem Versteck und steckten in offen sichtbar in den rechten Strumpf. Dort wird er noch heute getragen.

67,90 €*
Bannockburn Sgian Dubh aus Schottland - Robert Bruce - Edelstahl & Lederscheide
Bannockburn Sgian Dubh aus Schottland In den Sümpfen von Bannockburn kämpften und siegten die Schotten unter Robert the Bruce in einer der entscheidenden Schlachten der schottischen Unabhängigkeitskriege Dieser Sgian Dubh erinnert an einen der großen Momente der frühen Geschichte Schottlands. Auf der Vorderseite sieht man den stolzen König Bruce und das Datum seines Sieges - das Jahr 1314 . Auf der Rückseite ist der Ort des Kampfes eingeritzt. Das Messer ist in ursprünglichem und einfachen Stil gehalten - gerade so als ob ein Schotte den Dolch noch schnell vor dem Kampf geschnitzt hat. Die Rückseite ist mit einem keltischen Muster verziert, ebenso wie die braune Scheide aus echtem Leder Alle bei uns angebotenen Sgian Dubh Messer besitzen eine Klinge aus massivem Messerstahl Die Klingen der Messer sind rund geschliffen, ähnlich der eines Brieföffners. So gelten Sie nicht als Waffe und können auf öffentlichen Veranstaltungen mitgeführt werden. Maße: Gesamtlänge: 17,5 cm Länge der Klinge: 8,5 cm Breiteste Stelle der Klinge: 2 cm Stärke der Klinge am Rücken: 3 mm Material: Klinge: Messerstahl rostfrei – Schneide rund geschliffen Griff: Dunkelbraunes Polyresin im Schnitzoptik Scheide: Rinderleder braun mit keltischer Prägung Handgefertigt in Schottland Die Lieferung erfolgt in einer schicken Präsentationsbox

43,90 €*
The Ross Highland Sgian Dubh aus Schottland - mit schwarzem Kristall
The Ross Sgian Dubh - edler Dress Sgian Dubh mit glänzend polierten Applikationen aus ZinnVerziert mit keltischen Mustern und einem schwarzen Kristall Maße:Gesamtlänge: ca. 20 cmLänge der Klinge: ca. 8 cm Material: Klinge: Edelstahl mit RundschliffGriff: Polyresin in HolzoptikScheide: Polyresin in LederoptikVerzierungen: Polierter ZinnStein: facettierter Glaskristall in schwarz Durch den Rundschliff der Klinge gilt der Sgian Dubh nicht als Waffe und darf auf öffentlichen Veranstaltungen getragen werden Handgefertigt in SchottlandDie Lieferung erfolgt in einer edlen Geschenkbox   Sgian Dubh [s̪kʲɪnˈt̪uh](gälisch für 'Schwarzer Dolch' oder 'Versteckter Dolch')Der Sgian Dubh  ist ein kurzer Dolch welcher seit dem 18. Jahrhundert zur Ausrüstung der Highland- Schotten gehört und ursprünglich versteckt getragen wurde. Hervorgegangen ist dieses Messer vermutlich aus dem dem Sgian Achlais (dem Ärmeldoch) welchen die Schotten bis zum 17. Jahrhundert versteckt unter der Achselhöhle trugen.Zu Besuch bei Freunden holten die Schotten den Sgian Dubh als Beweis des Vertrauens aus seinem Versteck und steckten in offen sichtbar in den rechten Strumpf. Dort wird er noch heute getragen.  

87,90 €*
Bog Oak Sgian Dubh aus Schottland mit Griff aus echter Mooreiche & Lederscheide
Edler Sgian Dubh aus Schottland mit Holzgriff aus echter MooreicheInklusive Scheide aus braunem Rinderleder mit geprägten keltischen MusternMooreiche ist das Holz von Eichenstämmen die über Jahrhunderte in Mooren, Sümpfen oder an Flussufern gelegen habenDurch die Verbindung der Gerbsäure des Holzes mit den Eisensalzen des Wassers wird das Holz sehr hart und und färbt sich meistens dunkelEs handelt sich hier um ein subfossiles Material das 600 bis 8500 Jahre alt sein kann Der Dolch hat eine rundgeschliffene Klinge aus massivem EdelstahlDurch den Rundschliff darf gilt der Sgian Dubh nicht als Waffe und darf auf den meisten öffentlichen Veranstaltungen getragen werden Maße:Gesamtlänge (ohne Scheide): ca. 16 cm.Länge der Klinge: ca. 8 cm. Material: Klinge: Edelstahl mit RundschliffGriff: Mooreiche.Scheide: Rinderleder braun.Handgefertigt in Schottland.Die Lieferung erfolgt in einer edlen Geschenkbox

65,90 €*
Nairn Thistle Sgian Dubh aus Schottland mit Lederscheide - Schottische Distel
Highland Daywear Sgian Dubh mit schottischer Distel aus Zinn und schwarzer LederscheideDer Griff ist im traditionellen Crosshatch Design gestaltet - ein überliefertes Muster früher Sgian Dubhs Durch den Rundschliff der Klinge gilt der Sgian Dubh nicht als Waffe und darf auf öffentlichen Veranstaltungen getragen werden Maße:Gesamtlänge: ca. 18 cmKlinge: ca. 8 cm Material: Klinge: Edelstahl mit RundschliffGriff: Polyresin in SchnitzoptikScheide: Rinderleder schwarz.Verzierung: Polierter Zinn Handgefertigt in SchottlandDie Lieferung erfolgt in einer edlen Geschenkbox

53,90 €*