Saltire Amethyst Sgian Dubh - Schottische Flagge mit Kristall

Produktinformationen "Saltire Amethyst Sgian Dubh - Schottische Flagge mit Kristall"

Handgefertigter Sgian Dubh aus Schottland mit amethystfarbenen Kristall
Motiv: Schottische Flagge / Saltire

Gesamtlänge: ca. 19 cm
Klinge: ca. 8 cm
Material Klinge: Edelstahl massiv mit Rundschliff
Material Griff: Polyresin in Schnitzoptik
Material Scheide: Polyresin in Lederoptik
Verzierungen: Polierter Zinn & Emaille
Stein: facettiertes Glas

Durch die rundgeschliffene Klinge gilt der Sgian Dubh nicht als Waffe und darf auf den meisten öffentlichen Veranstaltungen getragen werden

Handgefertigt in Schottland.
Die Lieferung erfolgt in einer edlen Geschenkbox

Sgian Dubh [s̪kʲɪnˈt̪uh]
(gälisch für 'Schwarzer Dolch' oder 'Versteckter Dolch')
Der Sgian Dubh ist ein kurzer Dolch welcher seit dem 18. Jahrhundert zur Ausrüstung der Highland- Schotten gehört und ursprünglich versteckt getragen wurde.
Hervorgegangen ist dieses Messer vermutlich aus dem dem Sgian Achlais (dem Ärmeldoch) welchen die Schotten bis zum 17. Jahrhundert versteckt unter der Achselhöhle trugen.
Zu Besuch bei Freunden holten die Schotten den Sgian Dubh als Beweis des Vertrauens aus seinem Versteck und steckten in offen sichtbar in den rechten Strumpf. Dort wird er noch heute getragen

 

Sgian Dubh Company

The Sgian Dubh Co.
Die Sgian Dubh Company stellt seit über 40 Jahren Sgian Dubhs in Schottland her und hat ihr Sortiment in dieser Zeit schrittweise ausgebaut.
Heute verfügt sie über eines der größten und besten Sgian Dubh-Sortimente der Welt mit einer großen Vielfalt an Stilen, die für jeden Geschmack etwas bieten.

Der Begriff Sgian Dubh wird im Englischen meist als "Skee-an Doo" ausgesprochen.

Der Sgian Dubh ist ein kleines Ziermesser, das die schottischen Highlander traditionell am oberen Ende ihres Strumpfes tragen. Die flache Schneide wird von Rechtshändern normalerweise in der rechten Socke getragen. Der Name ist schottisch-gälisch - das Wort "sgian" bedeutet Messer oder Dolch und "dubh" bedeutet schwarz, was sich auf die Farbe des Griffs bezieht, der ursprünglich aus schwarzem Hartholz gefertigt war. In verschiedenen Büchern sind verschiedene Schreibweisen des Wortes verzeichnet, darunter skean, skian und skein. Das Wort dubh kann auch als dhu buchstabiert werden.

Hersteller Webseite

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Accessory Items

Celtic Targe - Highland Kiltpin & Manschettenknöpfe Set aus Schottland
Celtic Targe  Kiltpin & Manschettenknöpfe Set - handgefertigt in SchottlandDas Set besteht aus einem Kilt Pin in Form eines Schwertes mit einem keltischen Wappen und den dazu passenden Manschettenknöpfen. Länge des Kiltpins: ca. 93 mmDurchmesser der Manschettenknöpfe: je ca. 18 mmMaterial: Peweter / HartzinnNach traditioneller Methode handgefertigt in Schottland.Die Lieferung erfolgt in einem edlen Geschenkkarton.

39,90 €*
Saltire Highland Stag Sgian Dubh - Schottische Flagge - Edelstahl mit Lederscheide
Highland Stag Sgian Dubh mit einem Griff aus künstlichem Hirschhorn und einer eingearbeiteten schottischen Flagge aus Zinn und EmailleDas Hornimitat ist in seiner Haptik und Oberfläche von echten Horn kaum zu unterscheidenAuf der Rückseite des Griffes ist der berühmte Vers von Robert Burns eingraviert:My heart's in the Highlands, my heart is not hereMy heart's in the Highlands, a-chasing the deer Gesamtlänge: ca. 19 cmLänge der Klinge: 8 cmMaterial der Klinge: Edelstahl massiv mit Rundschliff (wie bei einem Brieföffner)Material Griff: Polyresin in Hirschhorn-Optik Material Verzierung: Zinn & EmailleMaterial Scheide: braunes RinderlederHandgefertigt in Schottland Die Lieferung erfolgt in einer schicken Präsentationsbox Sgian Dubh [s̪kʲɪnˈt̪uh](gälisch für 'Schwarzer Dolch' oder 'Versteckter Dolch')Der Sgian Dubh ist ein kurzer Dolch welcher seit dem 18. Jahrhundert zur Ausrüstung der Highland Schotten gehört und ursprünglich versteckt getragen wurde. Hervorgegangen ist dieses Messer vermutlich aus dem dem Sgian Achlais (dem Ärmeldoch) welchen die Schotten bis zum 17. Jahrhundert versteckt unter der Achselhöhle trugen.Zu Besuch bei Freunden holten die Schotten den Sgian Dubh als Beweis des Vertrauens aus seinem Versteck und steckten in offen sichtbar in den rechten Strumpf. Dort wird er noch heute getragen.  

57,90 €*
Highland Kilt Pin aus Sterling Silber - schottische Distel & keltische Muster
Schottischer Kilt Pin aus massivem Sterling Silber - in Form eines Schwertes mit einer schottischen Distel und keltischem Muster. Größe: ca. 4.5 x 9 cm.Material: 925er Sterling Silber. Handgefertigt in SchottlandDie Lieferung erfolgt in einer edlen Geschenkbox,   Keltische Knoten / Celtic KnotworkDie Entstehung der keltischen Knotenmuster führen viele Wissenschaftler darauf zurück, dass die ursprüngliche keltische Religion untersagte realistische Abbildungen von Lebewesen zu zeichnen weil dies ihre Seele stören würde.Populär wurden die keltischen Knoten ab ca. 450 n. Chr., als der Einfluss des Christentums auf die Kelten größer wurde. Die komplexen Muster kamen in Mode und wurden nun gern zur Verzierung von Schriften und Büchern verwendet.In diesem Zeitraum entstanden auch die ersten Zoomorphics, die Verflechtung von Tiermotiven mit keltischen Knoten.Ob die ursprünglichen keltischen Muster eine Bedeutung haben oder nur zur Verzierung dienten werden wir wahrscheinlich kaum noch herausfinden können, da es aus dieser Zeit keine Aufzeichnungen der Kelten gibt.Keltische Knoten sind immer geflochten, ohne Anfang und ohne Ende.Die komplexen Muster der frühen Kelten waren so unglaublich fein und detailreich gearbeitet, dass manche sie später als das "Werk der Engel" bezeichneten.

67,90 €*
Northumberland Cross Antique Kilt Pin aus England - Keltisches Kreuz
Handgefertigter Kilt Pin aus massivem Zinn im Antik Look - inspiriert von den Hochkreuzen aus der Zeit von Northumbria. Das Kreuz ist mit einem feinen keltischen Muster versehen und erhaben gearbeitet.Der Pin hat eine Länge von ungefähr 9.5 cm und wird mit einer Edelstahlnadel angebracht.Die Oberfläche der des Kilt Pins ist mattiert wodurch er einen antiken Touch bekommt. Handgefertigt in England.Die Lieferung erfolgt in einer hübschen Geschenkbox

28,90 €*
Celtic Rose Kilt Pin - mit keltischen Ornamenten - made in England
Handgefertigter Kilt Pin aus massivem Zinn mit keltischen Ornamenten. Der Pin hat eine Länge von ungefähr 9.5 cm und wird mit einer Edelstahlnadel angebracht.Die Oberfläche der des Kiltpins ist mattiert wodurch er einen antiken Touch bekommt. Handgefertigt in EnglandDie Lieferung erfolgt in einer hübschen Geschenkbox,

28,90 €*
Highland Sgian Dubh aus Schottland - Hirschhorn & Edelstahl mit Lederscheide
Außergewöhnlicher Sgian Dubh mit einem Griff echtem Hirschhorn und keltisch geprägter Lederscheide.Die Griffe dieses schottischen Dolches werden aus der Spitze des Hirschhornes hergestellt, wodurch sie ihre charakteristische Krümmung haben.Die Stuktur des Hornes und die Form wird weitestgehend natubelassen, hier ist also wirklich keiner wie der andere.   Alle bei uns angebotenen Sgian Dubh Messer besitzen eine Klinge aus massivem Edelstahl und werden von Hand in Schottland gefertigt.Die Klingen der Messer sind rund geschliffen wodurch Sie nicht als Waffe gelten.Der Sgian Dubh kann somit bedenkenlos auf öffentlichen Veranstaltungen mitgeführt werden. Maße:Gesamtlänge: ca. 19 cm.Klinge: ca. 8 cm. Material:Klinge: Edelstahl.Griff: Echtes Hirschhorn.Scheide: Echtleder schwarz. Der Sgian Dubh ist handgefertigt in Schottland und wird in einer schicken Präsentationsbox geliefert. Sgian Dubh [s̪kʲɪnˈt̪uh](gälisch für 'Schwarzer Dolch' oder 'Versteckter Dolch')Der Sgian Dubh ist ein kurzer Dolch welcher seit dem 18. Jahrhundert zur Ausrüstung der Highland Schotten gehört und ursprünglich versteckt getragen wurde. Hervorgegangen ist dieses Messer vermutlich aus dem dem Sgian Achlais (dem Ärmeldoch) welchen die Schotten bis zum 17. Jahrhundert versteckt unter der Achselhöhle trugen.Zu Besuch bei Freunden holten die Schotten den Sgian Dubh als Beweis des Vertrauens aus seinem Versteck und steckten in offen sichtbar in den rechten Strumpf. Dort wird er noch heute getragen.  

67,90 €*
Highland Celtic Sgian Dubh - Edelstahl & Zinn - keltische Muster & Lederscheide
Reich verzierter Sgian Dubh mit einem Griff aus massivem Zinn und einer Klinge aus Edelstahl. Der Griff ist beidseitig mit einem klassischen  Flechtmuster verziert. Die Scheide ist aus echtem Leder und hat ein keltisches Muster eingeprägt. Der Sgian Dubh hat eine Klinge aus massivem Edelstahl und wird von Hand in Schottland gefertigt. Die Klinge des Messers ist rund geschliffen, wodurch sie nicht als Waffe gilt. Der Sgian Dubh kann somit bedenkenlos auf öffentlichen Veranstaltungen mitgeführt werden. Maße: Gesamtlänge: ca. 18 cm. Klinge: ca. 8 cm. Material: Klinge: Edelstahl. Griff: Hartzinn matt. Scheide: Echtleder schwarz. Handgefertigt in Schottland Die Lieferung erfolgt in einer schicken Präsentationsbox Sgian Dubh [s̪kʲɪnˈt̪uh] (gälisch für 'Schwarzer Dolch' oder 'Versteckter Dolch') Der Sgian Dubh ist ein kurzer Dolch welcher seit dem 18. Jahrhundert zur Ausrüstung der Highland Schotten gehört und ursprünglich versteckt getragen wurde. Hervorgegangen ist dieses Messer vermutlich aus dem Sgian Achlais (dem Ärmeldoch) welchen die Schotten bis zum 17. Jahrhundert versteckt unter der Achselhöhle trugen. Zu Besuch bei Freunden holten die Schotten den Sgian Dubh als Beweis des Vertrauens aus seinem Versteck und steckten in offen sichtbar in den rechten Strumpf. Dort wird er noch heute getragen.

65,90 €*
Cairngorm Amber Highland Sgian Dubh aus Schottland - Keltische Muster & Kristall
Cairngorm Amber Highland Sgian Dubh mit Crosshatch GriffVerziert mit keltischen Mustern aus poliertem Zinn und einem bernsteinfarbenem Kristall Maße:Gesamtlänge: ca. 19 cm.Klinge: ca. 8 cm. Material: Klinge: Edelstahl mit RundschliffGriff: Polyresin in Flechtoptik (Crosshatch)Scheide: Polyresin in Lederoptik.Verzierungen: Polierter Zinn.Stein: facettiertes Glas in BernsteinfarbeDurch den Rundschliff der Klinge gilt der Sgian Dubh nicht als Waffe und darf auf öffentlichen Veranstaltungen getragen werden Handgefertigt in SchottlandDie Lieferung erfolgt in einer edlen Geschenkbox    

63,90 €*
Saltire & Thistle Kilt Pin aus Schottland - schottische Flagge & Distel
Massiver handgefertigter Kilt Pin in Form eines Schwertes - mit der schottischen Nationalflagge im Wappen und einer Distel im Griff. Der Kilt Pin ist ca. 10.5 x 4 cm groß und besteht aus poliertem Pewter (Hartzinn), einer traditonell verwendeten Legierung aus mindestens 92% Zinn sowie Kupfer und Antimon.Hergestellt wird diese Anstecknadel in Schottland.Die Lieferung erfolgt in einer hübschen Schmuckbox. St. Andrew´s Cross (Bratach na h-Alba)Die Nationalflagge Schottlands, auch bekannt als St. Andrew´s Cross oder the Saltire.

37,90 €*
Zoomorphic Kilt Pin aus England - mit keltischen Tierfiguren
Handgefertigter Kilt Pin aus massivem Zinn - mit zoomorphen keltischen Ornamenten. Der Pin hat eine Länge von ungefähr 9.5 cm und wird mit einer Edelstahlnadel angebracht.Die Oberfläche der des Kiltpins ist mattiert wodurch er einen antiken Touch bekommt.  Handgefertigt in England Die Lieferung erfolgt in einer hübschen Geschenkbox

28,90 €*