The Final Cut Speyside - Usige Source & Benrinnes - Limitiertes Whisky Tasting Set

The Drop that makes the Dram - Uisge Source & Benrinnes Speyside Limited Whisky Tasting Set - Dieses auf 150 Flaschen limitierte Islay Tasting Set mit Geschenkbox enthält: , 1 Flasche Cask Strength Single Malt vom unabhängigen Abfüller The Single Cask: Be

49,90 €*

Inhalt: 0.2 Liter (249,50 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-2 Tage

Produktnummer: US11595
Hersteller: Uisge Source
Produktinformationen "The Final Cut Speyside - Usige Source & Benrinnes - Limitiertes Whisky Tasting Set"

The Drop that makes the Dram - Uisge Source & Benrinnes Speyside Whisky Tasting Set 

Das auf 150 Flaschen limitierte Tasting Set enthält:

  • 1 Flasche Cask Strength Single Malt vom unabhängigen Abfüller The Single Cask: Benrinnes (10 Jahre alt, Alkohol 58,4 % vol, Inhalt: 100 ml)
  • 1 Quellwasser von Uisge Source - aus dem gleichen Ort wie der Whisky, damit die Chemie von Wasser &  Whisky übereinstimmen (Inhalt: 100 ml)
  • 1 Whiskyglas von Glencairn - Das offizielle Whiskyglas, für die perfekte Wahrnehmung der Aromen und Geschmacksrichtungen des Whiskys 
  • 1 Glaspipette - damit das Quellwasser tropfenweise hinzugefügt werden kann bis die ideale Mischung gefunden ist

Die Lieferung erfolgt in einer  hübschen Geschenkbox


 
 Dieses Set versenden wir aus Gründen des Jugendschutzes ausschließlich an Personen über 18 Jahre.
   Mit Deiner Bestellung bestätigst Du, dass Du  das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter hast.
Die Lieferung erfolgt mit Alterssichtprüfung und durch persönliche Übergabe.

Uisge (ausgesprochen 'Üschge oder Uusch-guh') ist das schottisch-gälische Wort für 'Wasser', wie in Uisge Beatha (ausgesprochen: Üschge Beah), das als 'Wasser des Lebens' übersetzt wird.
Das Wort Whisky ist eine Anglisierung des Wortes 'Uisge'.

Uisge Source füllt Quellwasser aus privaten Quellen ab, die entweder in der Nähe von Brennereien in den schottischen Whisky-Regionen liegen oder von dort stammen.
Die Chemie des Uisge Source-Wassers stimmt mit der Chemie des Wassers überein, das in der jeweiligen Region für die Whisky-Destillation verwendet wird, und bildet so die ideale Ergänzung für Ihren Dram:

  • Hartes, mineralreiches Quellwasser aus den Highlands, das den Highland Malts zugesetzt wird.
  • Weiches, mineralarmes Quellwasser aus der Speyside für die Zugabe zu Speyside Malts.
  • Islay-Quellwasser mit höherem natürlichem Säuregehalt zur Zugabe zu Islay Malts.

 

Das sagen die Experten:
Joshua St. John von The WhiskyWash Blog
"Die Auswirkungen des Wassers jeder Region auf den entsprechenden Whisky waren in der Tat dramatisch und individuell. 
Die Erfahrung, Wasser aus der Region mit Whisky zu kombinieren, war viel erhellender als ich erwartet hatte."

Camper English vom Alcademics Blog 
"Das wirklich coole an Uisge-Sorce ist, dass sie nicht nur Wasser aus den Whisky-Regionen beziehen, sondern dass sie einem tatsächlich etwas über die Chemie des Wassers erzählen. 
Ich war überrascht, wie sehr diese Wasser mit subtilen Unterschieden ausgeprägte Unterschiede im Whisky hervorbrachten und dass jedes Wasser mit seinem regionalen Wasser am besten schmeckte! 
Fantastisch"

Keith Ackland von der Scotch Malt Whisky Society
"Bei einer Verkostung der Scotch Malt Whisky Society in London wurde ich mit dem Uisge Source Water bekannt gemacht. 
Sowohl meine Freunde als auch ich waren erstaunt, wie anders ein Single Malt schmecken kann, wenn man ihm das passende Wasser gibt.
Jeder, der einen Single Malt genießt, muss dieses Wasser probieren, es ist fantastisch."

Uisge Source
Uisge Source - Scottish Spring Waters For Whisky
*Uisge ist das schottisch-gälische Wort für Wasser und wird 'Üschge oder Uusch-guh' ausgesprochen.
Whisky hat eine wunderbare Palette von Aromen und Geschmacksrichtungen, weshalb Experten empfehlen, einen kleinen Schuss Wasser hinzuzufügen.Durch die Zugabe von Wasser wird der Whisky „geöffnet“, es mildert das Prickeln des Alkohols und lässt ihn atmen.
Neue und subtile Geschmacksrichtungen und Aromen kommen so zum Vorschein.
Die Wahl des richtigen Wassers ist von entscheidender Bedeutung.
Sie empfehlen außerdem, das Wasser hinzuzufügen, mit dem der Whisky hergestellt wurde, oder Wasser aus der gleichen Quelle wie der Whisky.

Uisge Source füllt Quellwasser aus privaten Quellen ab, die entweder in der Nähe der Whisky-Regionen Schottlands liegen oder von Brennereien stammen.
Die Chemie der Uisge Source-Wässer stimmt mit der Chemie der Wässer überein, die bei der Whisky-Destillation in der jeweiligen Region verwendet werden, um die ideale Ergänzung für Ihren Dram zu bilden:

Hartes, mineralreiches Quellwasser aus den Highlands, das den Highland Malts zugesetzt wird.

Weiches, mineralarmes Quellwasser aus der Speyside für die Zugabe zu Speyside Malts.

Islay-Quellwasser mit höherem natürlichem Säuregehalt zur Zugabe zu Islay Malts. 
Hersteller Webseite

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.