Outlander Clan Fraser Sgian Dubh - Je Suis Prest - Edelstahl mit Lederscheide

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
57,75 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Momentan nicht auf Lager - Lieferzeit auf Anfrage

  • AP11117
  • Schottland
Highland Sgian Dubh mit einem Griff aus künstlichem Hirschhorn und einem eingearbeiteten Clan... mehr
"Outlander Clan Fraser Sgian Dubh - Je Suis Prest - Edelstahl mit Lederscheide"

Highland Sgian Dubh mit einem Griff aus künstlichem Hirschhorn und einem eingearbeiteten Clan Fraser Wappen aus Zinn.
Mit dem beühmten Motto "Je Suis Prest"

Das Hornimitat ist in seiner Haptik und Oberfläche von echten Horn kaum zu unterscheiden.

Auf der Rückseite des Griffes ist ein Vers von Robert Burns eingraviert:
My heart's in the Highlands, my heart is not here
My heart's in the Highlands, a-chasing the deer

Der Sgian Dubh hat eine Gesamtlänge von ca. 19 cm und kommt mit einer keltisch verzierten Scheide aus echtem Leder.
Die ca. 8 cm lange Klinge besteht aus massivem Edelstahl und ist rund geschliffen.
Der Sgian Dubh ist handgefertigt in Schottland und wird in einer schicken Präsentationsbox geliefert.

Sgian Dubh [s̪kʲɪnˈt̪uh]
(gälisch für 'Schwarzer Dolch' oder 'Versteckter Dolch')
Der Sgian Dubh ist ein kurzer Dolch welcher seit dem 18. Jahrhundert zur Ausrüstung der Highland Schotten gehört und ursprünglich versteckt getragen wurde.
Hervorgegangen ist dieses Messer vermutlich aus dem dem Sgian Achlais (dem Ärmeldoch) welchen die Schotten bis zum 17. Jahrhundert versteckt unter der Achselhöhle trugen.
Zu Besuch bei Freunden holten die Schotten den Sgian Dubh als Beweis des Vertrauens aus seinem Versteck und steckten in offen sichtbar in den rechten Strumpf. Dort wird er noch heute getragen
.

 

Weiterführende Links "Outlander Clan Fraser Sgian Dubh - Je Suis Prest - Edelstahl mit Lederscheide"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Outlander Clan Fraser Sgian Dubh - Je Suis Prest - Edelstahl mit Lederscheide"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen