St. Brigid's Cross aus Sterlingsilber - Handgefertigt in Irland

Doppelseitiger St. Brigid's Cross Anhänger aus Irland. Dieser wunderschöne, beidseitig gearbeitete St. Brigid's Cross Anhänger aus Sterlingsilber feiert das irische Erbe und die irische Kultur.

63,90 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-2 Tage

Produktnummer: SV12298
Hersteller: Solvar
Produktinformationen "St. Brigid's Cross aus Sterlingsilber - Handgefertigt in Irland"
Doppelseitiger St. Brigid's Cross Anhänger aus Irland
Wunderschöner, beidseitig gearbeiteter St Brigid's Cross Anhänger aus Sterlingsilber.

Das St. Brigid's Cross ist ein kraftvolles irisches religiöses Symbol. Es wird getragen, um Herz und Heimat zu schützen.
Traditionell wird das Kreuz aus Binsen gefertigt, um den Frühling zu begrüßen und den Festtag der Heiligen Brigida zu feiern.

Größe des Anhängers ohne Aufhänger: 22 x 22 mm
Länge der Kette: ca. 45 cm
Material: 925er Sterling Silber
Handgefertigt in Irland
Die Lieferung erfolgt in einer edlen Schmuckbox



St. Brigid auch Brigid von Kildare genannt, war eine irische Heilige, die im 5. Jahrhundert lebte. Sie ist eine der drei Schutzheiligen Irlands und wird als Gründerin von mehreren Klöstern und als Wohltäterin der Armen und Kranken verehrt.
Sie war eine Nonne, Äbtissin, Mystikerin und Heilerin und gilt als Schutzpatronin Irlands.

Die genaue Herkunft Brigidas ist nicht bekannt. Einer Legende nach war sie die Tochter eines irischen Häuptlings und einer christlichen Sklavin.
Sie wurde in Kildare geboren und erhielt eine christliche Erziehung.
Im Jahr 470 gründete Brigid das Kloster Kildare, das zu einem wichtigen religiösen Zentrum Irlands wurde.
Sie war eine einflussreiche Persönlichkeit und spielte eine wichtige Rolle in der Christianisierung Irlands.

Sie wird oft mit einem Korb voller Blumen dargestellt, was auf ihre Verbindung zur Natur und zum Frühling hinweist.
Ihr Fest, der Brigid's Day, ist ein wichtiger Feiertag des Landes, an dem viele, hoffnungsvolle Bräuche gepflegt werden.


Der Brigid's Day wird oft mit dem Imbolg in Verbindung gebracht.


Imbolg ist ein gälisches Fest, das den Beginn des Frühlings markiert.
Es findet am 1. Februar statt, also etwa auf halbem Weg zwischen Wintersonnenwende, Tag-und-Nacht-Gleiche.
Imbolg ist eines der vier traditionellen keltischen Feste, zusammen mit Beltane, Lughnasadh und Samhain.

Es war eine Feier der Hoffnung, des Neubeginns und der Fruchtbarkeit.

Solvar
Solvar Irish Jewelry
Solvar ist ein preisgekröntes irisches Schmuckunternehmen in Familienbesitz, das 1941 gegründet wurde und seinen Sitz im Herzen von Dublin hat.
Jedes Design von Solvar wird individuell entworfen und gefertigt.
Inspiriert von Irlands reichem Erbe und einzigartigen Symbolen wie dem Claddagh, dem keltischen Knoten, dem Kleeblatt, der Harfe und dem keltischen Kreuz verwandeln Solvars Meisterdesigner diese sorgfältig in zeitlose Schmuckstücke.
Hersteller Webseite

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.