Celtic Interlace Cross - Keltisches Kreuz als Kette aus Schottland

Keltisches Kreuz als Kette
23,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager - Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • PM10598
Beidseitig gearbeitetes keltisches Kreuz Größe des Anhängers: 14 x 25 mm Länge der Kette:... mehr
"Celtic Interlace Cross - Keltisches Kreuz als Kette aus Schottland"

Beidseitig gearbeitetes keltisches Kreuz

Größe des Anhängers: 14 x 25 mm
Länge der Kette: ca. 46 cm
Das Kreuz besteht aus Hartzinn (Pewter), die Kette aus versilbertem Metall
Handgefertigt  von Pewtermill Crafts in Schottland
Geliefert in einer Geschenkbox 

 

Kreuz, keltisches Kreuz, Radkreuz oder auch Hochkreuz
Dieses stammt aus dem frühen Mittelalter und ist zumeist ein Radkreuz welches in Stein gehauen wurde.
Die meisten der keltischen Kreuze welche man in Großbritannien findet sind reich mit keltischen Knoten verziert und viele von ihnen haben ein Rad in ihrer Mitte.
Weit verbreitet hier ist die Annahme dass dieses Rad die Unendlichkeit symbolisiert, genauso wie die keltischen Ornamente, welche keinen Anfang und kein Ende haben.
Im Ursprung wurde das Hochkreuz nicht als Grabkreuz verwendet sondern an heiligen Stätten und besonderen Orten aufgestellt.
Eine Legende zur Entstehung des Radkreuzes in Irland geht auf Saint Patrick, einem Missionar und Bischof welcher im 5. Jahrhundert in Irland gelebt hat, zurück.
Dieser soll das Kreuz als christliches Symbol mit dem Sonnenkreuz der heidnischen Bevölkerung zum keltischen Radkreuz vereint haben um diesen die Verbindung mit dem Christentum nahe zu bringen..

Weiterführende Links "Celtic Interlace Cross - Keltisches Kreuz als Kette aus Schottland"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Celtic Interlace Cross - Keltisches Kreuz als Kette aus Schottland"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen